Kamera des Nachbarn muss nicht geduldet werden

Kamera des Nachbarn muss nicht geduldet werden
Das Amtsgerichts München hat mit Urteil vom 28.02.2019 zum Aktenzeichen 484 C 18186/18 WEG entschieden, dass ein Nachbar es nicht hinnehmen muss, wenn sein Nachbar eine Überwachungskamera installiert und die Möglichkeit besteht, dass der Nachbar von dieser erfasst wird.

Aus der

Quelle: openPR